Mit Sockelleisten Wohnräume dekorativ in Szene setzen

Sockelleiste mit Lautsprechern

Sockelleisten sind mehr als bloß ein schützender Boden-Wandanschluss. Sie können ebenso Ihre Decken zieren und auch dazu eingesetzt werden, Ihren Wohnraum optisch besser in Szene zu setzen. Dazu haben Sie die Wahl aus vielen verschiedenen Sockelleisten und weiteren Variationen, um Ihre Sockelleiste in perfekten Einklang mit Ihrem Wohnraum zu bringen. Welche Arten es gibt, wie sie wirken und womit sie sich gut kombinieren lassen, erfahren Sie nun.

Fußleisten aus Holz

Sockelleisten können in den verschiedensten Formen und Holzarten erworben werden. Die Spanne reicht von Fichte über Kiefer und Eiche bis hin zu Ahorn oder Buche. Sogar Kork und farbig lackierte Holzleisten sind möglich. Holz stellt eher die klassische Variante der Fußleisten dar, häufig in Kombination mit Parkett oder Laminat.

Wenn Sie einen klassischen, hochwertig schicken Stil präferieren und Fan des Landhausstils sind, gehören die Sockelleisten aus Holz definitiv in Ihr Wohn- oder Esszimmer. Der rustikale und zugleich klassisch-elegante Stil von Holz sorgt für eine gemütliche, warme Atmosphäre. Sie mögen geselliges Zusammensitzen mit Freunden und Verwandten? Auch einige Ihrer Möbel sind aus dem Werkstoff Holz? Diese Leisten werden sich perfekt einfügen. Super eignen sie sich auch in Kombination mit hellen Möbeln, weißen Vorhängen und bunten Akzenten. Die passende Holzart finden Sie hier allemal für sich und Ihren Wohnraum!

Fußleisten aus Metall

Metallsockelleisten erhalten Sie wahlweise matt oder glänzend, poliert oder gebürstet. Das Spektrum beinhaltet Leisten aus Edelstahl, Silber, Gold oder Aluminium. Egal ob mit Klebe- Kabel- oder Clipmontage.

Metall schafft einen klaren, geraden Look für Ihre Wohnräume. Es hat eine leicht kühle Aura und sorgt so für einen sehr modernen Charme. Das unterstreicht den Stil der beliebten Loftwohnung, deren Flair sich so auch in Ihre Wohnung übertragen lässt. Diese Leiste passt perfekt zum aktuellen Wohntrend, Boden ganz in Weiß zu halten. Eine schmale, schlichte metallene Sockelleiste ist weder zu dezent noch zu expressiv.

Fußleisten aus Kunststoff

Bei Kunststoffleisten kann man unterscheiden zwischen Basic-, Duo-, Duo-Soft und Belags-Flexleisten sowie Weichsockelleisten oder mit LED-Kanal. Sie sind besonders leicht und flexibel und sind zum Beispiel klassisch in Weiß oder in verschiedener Holzoptik erhältlich.

Die Leisten aus Kunststoff stellen eine pflegeleichtere Alternative zu den Holzsockelleisten dar und können eine ähnliche Ausstrahlung erzeugen. Die klassisch weißen Fußleisten kommen gut zur Geltung bei dunklem oder hellem Boden und besonders bei farbigen Wänden. Wer einen eher unauffälligen Look bevorzugt, kann auch Ton in Ton bleiben.

Ein besonderer Effekt lässt sich mit Kunststoffsockelleisten mit ausgefallenen Drucken kreieren: Wie wäre es in der Küche mit Leisten mit Kaffeebohnen- oder Weinflaschenkorkenmotiv?

Beleuchtete Sockelleisten

Wie oben bereits angesprochen, sind auch Leisten mit LED-Kanal möglich. So haben Sie die Möglichkeit, Lichteffekte einzubringen, mit denen Sie ein kreatives Highlight in Ihrem Wohn- oder Esszimmer schaffen. Die Beleuchtung sorgt besonders am Abend für romantische oder feierliche Stimmung und kann auch tagsüber ein einzigartiges Flair haben.

 Wand- und Deckenleisten

Die Leisten sind nicht nur am Boden ein Schutz und Hingucker, denn Wand- und Deckenleisten an der Deckenkante können ebenfalls Ihr Ambiente im Raum abrunden. Besonders toll können weiße Leisten bei farbiger Wand und Decke wirken, da sie die Farbe an der Kante unterbrechen. Holz und Metall können wiederum auch hier sehr aufwertend und elegant aussehen. Die Möglichkeit, die Leisten mit einer Beleuchtung zu versehen, kann an der Decke besonders sinnvoll sein, da es dem Raum rundum diffuses Licht spendet. Wohlfühlatmosphäre garantiert!

Egal, welchen Wohn- und Lebensstil Sie auch haben: Durch die vielfältigen Sockelleistenvariationen bieten sich Ihnen umfängliche Kombinationsmöglichkeiten. So lässt sich im Handumdrehen die geeignete Sockelleiste finden, die sich perfekt in Ihre Wohnräume einfügt.

Kommentieren

*